Kurs Faszientraining

NEU
Der Turnverein Sonderbach bietet ab Donnerstag, 17. Januar 2019 im Dorfgemeinschaftshaus einen Kurs „Faszientraining“ an, der Frauen und Männer aller Altersklassen anspricht und zur Erhaltung und Verbesserung der allgemeinen Fitness und Beweglichkeit sowie des persönlichen Wohlbefindens beiträgt.

Wer sportlich aktiv ist widmet seine Zeit dem Kräftigen und Dehnen seiner Muskulatur. Doch wer denkt eigentlich an sein Bindegewebe? Unsere Muskeln, Sehnen, Nerven und Blutgefäße sind von bindegewebigen Hüllen, den sogenannten Faszien umgeben und geben unserem Körper Form und Halt. Durch mangelnde oder einseitige Bewegung und Verletzungen kann es zu einer Dysfunktion der Faszien kommen, welche mit Schmerzen und Einschränkungen einhergeht. Die Folge ist eine Abnahme der Beweglichkeit in den Gelenken und der Muskulatur.

Beim Faszientraining werden mit verschiedenen Techniken Verklebungen und Verhärtungen der bindegewebigen Hüllen gelöst, der Stoffwechselprozess wird angeregt und mit funktionellen Dehn- und Kräftigungsübungen die gesamte Körpermuskulatur gestärkt.

Kursbeginn ist Donnerstag, 17. Januar 2019 und findet vormittags von 9.00 bis 10.00 Uhr in der Halle des Dorfgemeinschaftshauses des TV Sonderbach, Ringstr. 1, statt. Bitte bringen Sie zur Trainingsstunde dicke Socken, ein Handtuch und eine Flasche Wasser mit. Die erste Stunde am Do, 17.01.2019 beginnt bereits um 8.45 Uhr mit einer Einführung.
Der Kurs umfasst 10 Stunden á 60 Minuten, Mindestteilnehmer 10 Personen.
Der Kostenbeitrag beträgt € 85,00. Die Kursgebühren können unter bestimmten Voraussetzungen von den Krankenkassen bezuschusst werden.
Das Faszientraining wird von Anna Shafei, Sportwissenschaflerin mit Nebenfach Sportmedizin und Faszientrainerin geleitet.

Anmeldungen und Info bitte unter: info@tv-sonderbach.de oder unter Tel.: 06252/913373